Ihr Ratgeber zum Bachelor & Master Studium
Jetzt vergleichen!

Mittwoch, 31 August, 2016

Es gibt viele Studiengänge, aus denen Sie wählen können. Neben beliebten Fächern wie BWL, Jura oder Medizin sind darunter auch Fächer, auf die Sie vielleicht nicht sofort kommen würden. Einer davon ist Game Design, was Sie in München, Düsseldorf oder Berlin studieren können.


Sie wollen Computerspiele entwickeln, schon von Anfang an genau wissen, wie man ins nächste Level kommt und das Spiel schlägt? Sie haben tolle Ideen für unterhaltsame Spiele? Dann ist Game Design vielleicht genau Ihr Fach.

Nicht nur programmieren

Im Studium dreht sich alles um Computerspiele, aber nicht nur ums Programmieren. Denn damit ein Spiel wirklich gerne gespielt wird, muss es nicht nur sehr gut programmiert sein. Vorher muss die Idee stimmen, Erlebnisräume und Interaktionen mit den Spielern entwickelt werden, oft eine ganze Fantasiewelt erschaffen werden.

Künstliche Intelligenz

Das ist nicht einfach, aber genau das kann nach dem Studium die Tür bei den besten Entwicklerstudios öffnen und qualifiziert auch zu Tätigkeiten außerhalb der Welt der Computerspiele. Denn die Entwicklung künstlicher Intelligenz steht hoch im Kurs, und das schon lange nicht nur bei Game Designern!

Bewerbungen zum Wintersemester noch möglich

Der Studiengang wird an der Mediadesign Hochschule angeboten und dauert im Bachelor 7 Semester. Er ist als Vollzeit- Studium konzipiert und endet mit dem Abschluss des Bachelor of Science (B.Sc). Ein Einstieg ist zum Winter- und Sommersemester möglich, Bewerbungen für das Wintersemester werden noch angenommen.