Ihr Ratgeber zum Bachelor & Master Studium
Jetzt vergleichen!

Dienstag, 12 Dezember, 2017

Mergers&Acquisitions stellen für alle Unternehmensgrößen eine Herausforderung dar. Denn es braucht viel Know How und erfahrene Akteure, um den M&A-Prozess meistern zu können. Das Seminar gibt einen Überblick über zentrale Erfolgsfaktoren des M&A-Prozesses und die möglichen Fallstricke, die zu meistern sind. Die Themen werden an ausgewählten „Best Practices“ veranschaulicht und vertieft.

Die Inhalte

  • Die richtige M&A-Strategie wählen
  • Die Elemente eines erfolgreichen M&A-Prozesses im Überblick
  • Wie finde ich geeignete Unternehmen und wie nehme ich ein effizientes Screening vor?
  • Wie kann man Unternehmen sinnvoll bewerten?
  • Richtig Vorgehen bei Due Dilligence und bei den Verhandlungen
  • „Post-Merger“ – Oder: Auf die Integration des neuen Unternehmens kommt es an
  • Zahlreiche Praxisbeispiele

Wichtige Fakten auf einen Blick

Dozent Prof. Dr. Rainer Völker, Hochschule Ludwigshafen am Rhein Dauer und Termine
  • 17. April 2018, 9.00 bis 17.00 Uhr
  • 8. Oktober 2018, 9.00 bis 17.00 Uhr
Anmeldeschluss 3. April 2018 für den 17. April 2018
24. September 2018 für den 8. Oktober 2018

Kosten 475,00 Euro zzgl. MwSt.;
für Alumni der Graduate School Rhein-Neckar und der Hochschule Mannheim:
445,00 Euro zzgl. MwSt Zielgruppe Fach- und Führungskräfte, die in den Bereichen Strategie, Unternehmensfinanzierung, Controlling, Unternehmensplanung oder Beteiligungsmanagement tätig sind.

Seminarort Graduate School Rhein-Neckar, Ernst-Boehe-Straße 15, 67059 Ludwigshafen

Gruppengröße max. 10 Teilnehmer