Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A., Fernstudium)

Typ Bachelor of Arts
Studienform Fernstudium
Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Marketing und Medienmanagement
Dauer 36 Monate
Kosten 12.093,00€
Sprache Deutsch
Empfehlen

Hochschule Macromedia Fernstudium / Medien- und Kommunikationsmanagement im Detail

Jetzt bis zum 15. Juni 2020 unverbindlich für ein Fernstudium Deiner Wahl mit dem Rabattcode SUMMER2020 anmelden und €1.100,- sparen.

Das Bachelor-Studium

Die Medien- und Kommunikationsbranche wandelt sich rasant und nie war der Medienkonsum so groß wie heute. Nie konnten so viele Menschen auf der ganzen Welt zeitgleich miteinander kommunizieren. Stark vom Nutzer mitbestimmte und mitgestaltete Inhalte lassen dabei die Grenzen zwischen Medienmachern und Medienkonsumenten verschwimmen. Allen voran Onlineme­dien dominieren diese Medienentwicklung und eröffnen traditionellen Medien wie TV, Kino oder Print ständig neue Möglichkeiten.

Für diese sich rasant ändernde und spannende Welt sind moderne Medien- und Kommunikationsmanager gefragter denn je. Es werden Manager gesucht, die sich mit den verschiedenen Aspekten des weltweit vernetzten Medienbusiness, Medienrechten und kulturellen Be­sonderheiten bestens auskennen. Kommunikation liegt Dir im Blut? Du willst später be¬ruflich in einem internationalen Team tätig sein und gemeinsam innovative Lösungen für die Medien- und Kommunikationsbranche erarbeiten?

Crossmediale Vernetzung mit Onlinemedien, internationale Ausrichtung, eine gelungene PR und der Einsatz sozialer Medien sind der Schlüssel, um ein Millionenpu¬blikum zu erreichen und eine große Fangemeinde aufzu¬bauen. Für diese sich rasant ändernde und spannende Welt sind moderne Medien- und Kommunikationsma¬nager gefragter denn je. Es werden Manager gesucht, die sich mit den verschiedenen Aspekten des weltweit vernetzten Medienbusiness, Medienrechten und kultu¬rellen Besonderheiten bestens auskennen.

Neben der Theorie geben wir Dir in Deinem Studium immer wieder Raum an konkreten Projekten zu arbeiten. Das übt für die Zukunft und schult Deine sozialen und kommunikativen Kompetenzen. Unsere erfahrenen Pro¬fessoren vermitteln Dir durch aktuelle Beispiele aus der Praxis einen guten Eindruck Deiner zukünftigen Aufgaben, ob Du nun Kampagnen entwickelst, Events planst und durchführst oder als Pressesprecher in einem Unternehmen tätig bist. Beispiele Deiner beruflichen Praxis werden gerne mit in den Unterricht eingebaut. Ebenso aktuelle Themen aus diesem Bereich.


Berufsbild und Karrierechancen

Professionelle Medien- und Kommunikationsmanager kommunizieren auf ganz unterschiedlichen Kanälen zu umfassenden Themen. Hier spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um Unternehmen oder Non-Profit Organisationen handelt. Es werden Innovative Medienexperten gesucht, die interdisziplinär ausgebildet sind und über den Tellerrand schauen können, zum Beispiel als:
•    Marketing- & Kommunikationsmanagerin
•    Strategieberater
•    Pressesprecherin
•    Strategic Planner
•    Onlinemedien-Projektmanagerin
•    Start-up-Unternehmer
•    Unternehmensberaterin

Studieninhalte

Module Deines Studiums:
1.    Semester
•    Schlüsselkompetenzen im digitalen Studium
•    Wissenschaftliches Arbeiten
•    Grundlagen BWL
•    Buchführung und Grundlagen der Bilanzierung
•    Grundlagen Print Medien
•    Grundlagen Audiovisuelle Medien

2.    Semester
•    Empirische Forschung und Statistik
•    Grundlagen Recht
•    Managementkonzepte
•    Medienökonomie und Medienpolitik
•    Grundlagen Online Medien
•    Wahlpflichtmodulkomplex: Grundlagen Kommunikations- und Eventmanagement

3.    Semester

•    Interkulturelle Kommunikation
•    Projektmanagement
•    Kommunikationskompetenzen
•    Marketing
•    Wahlpflichtmodulkomplex: Interdisziplinäres Projekt

4.    Semester
•    Medien- und Kommunikationstheorien
•    Orientierungsprojekt
•    Wahlpflichtmodulkomplex: Strategie und Praxis der Unternehmenskommunikation, Campaigning und Crossmedia, Customer Experience Management

5.    Semester

•    Business Planning
•    Studentische Initiative
•    Praxismodul

6.    Semester
•    Existenzgründung
•    Strategie und Organisation
•    Methodenvertiefung Medienmanagement
•    Bachelor Thesis

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Mit Hochschulreife
Du verfügst über eine allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife (Fach-Abitur) oder fachgebundenen Hochschulreife? Dann kannst Du sofort in jedes unserer Bachelor-Fernstudienprogramme starten.

Zulassung ohne Hochschulreife
Ohne (Fach-)Abitur gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Dein Fernstudium bei uns zu beginnen:
•    Mit einem Meisterbrief oder einer Aufstiegsfortbildung kannst Du Dich in jeden Studiengang einschreiben.
•    Mit einer beruflichen Ausbildung und mindestens drei Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit) kannst du alle Studienprogramme belegen, die Deine Berufsausbildung fachlich ergänzen. Hierfür musst Du Dich lediglich von uns beraten lassen und eine Eignungsprüfung ablegen.
Weitere Zulassungsmöglichkeiten gem. §58 LHG BW besprechen wir gerne persönlich mit Dir.

So schreibst Du Dich ein:
Du kannst Dich bei uns jederzeit online für Dein Fernstudium registrieren. Auf unserer Webseite findest Du hierfür ein entsprechendes Formular und weiterführende Informationen zu notwendigen Unterlagen.
Sobald Du Deine Bewerbung abgeschlossen hast, prüfen wir diese zeitnah. Erfüllst Du alle formalen Voraussetzungen für ein Hochschulstudium, schreiben wir Dich anschließend sofort in Dein Fernstudium ein.

Studienbeginn

Entscheide selbst, wann Du starten möchtest.
Frühling, Sommer, Herbst oder Winter? Du entscheidest selbst, wann Du starten möchtest. Starttermine sind vierteljährlich, jeweils zum 1.1., 1.4., 1.7. und 1.10. eines Jahres möglich, bewerben kannst Du Dich jederzeit!

Vollzeit, Teilzeit oder mal ganz pausieren? Alles ist möglich.
Unsere Fernstudienprogramme gibt es in Vollzeit- und Teilzeitvarianten. Du kannst also selbst bestimmen, wie schnell Du studierenden möchtest und wie viel Zeit Du für Dein Studium aufbringen kannst. Ein Vorteil unserer Teilzeitstudiengänge ist zudem, dass Du mit geringeren monatlichen Kosten rechnen musst. Unsere faire Preisstruktur ist gerade jetzt zum Start unseres Fernstudiums besonders attraktiv.



Bachelor Vollzeit (Regelstudienzeit 36 Monate)
Studiengebühren (Gesamt)    12.093 €
Studiengebühren (Monatlich)      329 €
Kostenlose Verlängerung   18 Monate

Teilzeit I (Regelstudienzeit 48 Monate)
Studiengebühren (Gesamt)    12.682 €
Studiengebühren (monatlich)      259 €
Kostenlose Verlängerung     18 Monate

Teilzeit II (Regelstudienzeit 72 Monate)
Studiengebühren (Gesamt)       13.137 €
Studiengebühren (monatlich)         179 €
Kostenlose Verlängerung       18 Monate

Jetzt bis zum 15. Juni 2020 unverbindlich für ein Fernstudium Deiner Wahl mit dem Rabattcode SUMMER2020 anmelden und €1.100,- sparen.

Im Gesamtpreis ist eine einmalige Graduierungsgebühr in Höhe von 249 Euro enthalten, die am Ende des Studiums anfällt. Für den Versand von Material ins Ausland fallen zusätzliche Kosten an, die durch den Verzicht auf gedruckte Skripte vermieden werden können.
Wir schützen die Umwelt. Wenn Du auf ein gedrucktes Skript verzichtest, sparst Du bei Deinem Studium 300 Euro Umweltbonus.

Zu unseren Leistungen gehören:
•    Lehr- und Lernmaterial
•    Online-Tutorien und Betreuung durch Professoren und Tutoren
•    Ablegen von Klausuren und Online Klausuren
•    Korrektur Deiner Modulabschlussprüfungen
•    Nutzung unseres Online-Campus
•    Anleitung, Betreuung und Bewertung Deiner Bachelorarbeit
•    Versand der Studienskripte (nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz)
•    Reguläre Einzel- oder Gruppencoachings
•    Kostenlose Verlängerung der Studiendauer

Studienorganisation

Sobald Du eingeschrieben bist, erhältst Du die Zugangsdaten für unseren Online-Campus. Dort kannst Du Deine ersten Module wählen und erhältst Zugriff auf Dein Lernmaterial – insbesondere das Studienskript, Lehrvideos, Foren, Selbsttests und weiterführende Literatur – sowie Kontakt zu Deinen Kursbetreuern, Tutoreninnen und Professoren.

Ebenfalls im Online Campus kannst Du Kontakt zu anderen Studierenden aufbauen und wenn Du möchtest, mit ihnen Lerngruppen bilden. Dabei unterstützt Dich unser LearnBuddy Netzwerk, über das Du Studierende in Deiner Nähe finden und zum gemeinsamen Lernen einladen kannst.
In Online-Tutorien über einen virtuellen Klassenraum erläutern Kursbetreuer dort zentrale Konzepte des Studienmaterials und geht auf Deine konkreten Fragen ein. Und falls Du nicht selbst an den Online-Tutorien teilnehmen kannst, werden diese aufgezeichnet und Du kannst sie Dir jederzeit ansehen.
Hast Du das Gefühl, den Lehrstoff gut verstanden zu haben, kannst Du dein Wissen über Online-Selbsttests abprüfen. Diese kleinen Tests stehen Dir kapitelweise im Online-Campus zur Verfügung und geben Dir eine gute Übersicht darüber, welche Themen Du bereits beherrschst und welche Du noch intensiver lernen musst. Hast Du alle Online-Tests bestanden, kannst Du Dich für die Abschlussprüfung des Moduls anmelden.

Bei Modulen mit Klausuren als Abschlussprüfung kannst Du Dich zwischen zwei Formaten entscheiden:
•    Präsenzklausur: Klausuren kannst Du an unseren Standorten in Berlin, Freiburg, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart sowie in unseren Prüfungszentren in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover und Wien schreiben.
Ab ca. Mitte 2020 planen wir zusätzliche Prü¬fungszentren in Bremen, Nürnberg, Dortmund, Mannheim, Wiesbaden, Münster und Dresden. Ab 2021 kommen voraussichtlich Aachen, Augsburg, Bielefeld, Erfurt und Dresden dazu. Bei entsprechendem Bedarf erweitern wir unser Netzwerk aber natürlich auch früher und um zusätzliche Standorte. Um eine Prüfung zu schreiben, meldest Du Dich rechtzeitig an und legst am Prüfungstermin eine papierbasierte Klausur ab.

 
    Online-Klausur: Alternativ kannst Du Deine Prüfungen zu Hause am Computer schreiben. Dies kann jederzeit erfolgen und unsere Online-Prüfungssoftware ermöglichen es uns, Dich per Videostream zu betreuen und sicherzustellen, dass die Prüfung rechtssicher abgelegt wird.
Bitte beachte, dass die Betreuung der Online-Klausuren aktuell nur in englischer Sprache erfolgen kann.
Andere Prüfungsformate in Deinem Studium umfassen zum Beispiel Projektarbeiten wie Präsentationen, Hausarbeiten und Business Cases.

Abgeschlossen wird das Studium schließlich mit einer Bachelor-Arbeit, bei der Du Deine Fähigkeit zum wissenschaftlich fundierten Arbeiten belegst und meist ein Praxisthema intensiv aufbereitest.



Bilder

Videos

Grundlagen der BWL - Wie kommt ein Preis zustande?

Prof. Dr. Philipp Riehm, Professor für Medienmanagement, erklärt, wie ein Preis zustande kommt. Das Lernvideo ist Teil des Studienprogramms Medien- und Kommunikationsmanagement.

Module

Marketing Business Planning Projektmanagement Interkulturelle Kommunikation Buchführung und Bilanzierung Kommunikationskompetenz Grundlagen Recht Customer Experience Management Grundlagen BWL Empirische Forschung und Statistik Managementkonzepte Campaigning und Crossmedia Grundlagen Print Medien Grundlagen Audiovisuelle Medien Medienökonomie und Medienpolitik Grundlagen Online Medien Grundlagen Kommunikations- und Eventmanagement Medien- und Kommunikationstheorien Strategie und Praxis der Unternehmenskommunikation Existenzgründung

Bewertungen

Sie konnten persönliche Erfahrungen zum Angebot "Medien- und Kommunikationsmanagement" sammeln? Mit einem persönlichen Erfahrungsbericht helfen Sie Anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Jetzt einen Erfahrungsbericht veröffentlichen

Weitere Bachelor & Master Studiengänge

Name Abschluss Dauer Kosten
General Management Bachelor of Arts 36 12.093,00€
International Management Bachelor of Arts 36 12.093,00€
Markenkommunikation und Werbung/Brandmanagement Bachelor of Arts 36 12.093,00€
Marketingmanagement Bachelor of Arts 36 12.093,00€
Medien- und Werbepsychologie Bachelor of Arts 36 12.093,00€
Personalmanagement/ HR Management Bachelor of Arts 36 12.093,00€
Sportmanagement Bachelor of Arts 36 12.093,00€
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Arts 36 12.093,00€
Empfehlen

Sie wünschen weitere Informationen?

Maria Zilles
Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen.

Standort