Ihr Ratgeber zum Bachelor & Master Studium
Jetzt vergleichen!
Typ Kirchliche Hochschule
Hochschule für Jüdische Studien
Hochschule für Jüdische Studien
Logo aktualisieren
Trägerschaft Staatlich
Gründung 1979
Studenten ca. 107
Mitarbeiter ca. 34
Leitung Alfred Bodenheimer
Adresse Friedrichstraße 9
69117 Heidelberg
Baden-Württemberg
Empfehlen

Hochschule für Jüdische Studien im Detail

Die Hochschule wird vom Zentralrat der Juden in Deutschland getragen und durch Bund und Länder finanziert. Als eigenständige, staatlich anerkannte Hochschule kooperiert sie eng mit der Ruprecht-Karls-Universität und steht Bewerbern jeder Konfession offen.

Hochschule für Jüdische Studien im Überblick

Die Hochschule für Jüdische Studien ist eine Kirchliche Hochschule mit Sitz in Heidelberg und bietet Leistungen und Angebote im Bereich Fach- und Hochschulen. Die Gründung der Kirchliche Hochschule geht auf das Jahr 1979 zurück. Die Hochschule für Jüdische Studien ist eine Körperschaften des öffentlichen Rechts bzw. KdöR. Heute wird die Kirchliche Hochschule von Alfred Bodenheimer geleitet.

Hochschule für Jüdische Studien Bachelor & Master Studiengänge

Name Abschluss Dauer Kosten
B.A. 50% Jüdische Studien Bachelor of Arts 36 Kosten auf Anfrage
B.A. 75% Jüdische Studien Bachelor of Arts 36 Kosten auf Anfrage
Jüdische Studien/Geschichte jüdischer Kulturen Master of Arts 24 Kosten auf Anfrage
M.A. Jüdische Studien Master of Arts 24 Kosten auf Anfrage
Religionslehre, jüdische Staatsexamen 60 Kosten auf Anfrage

Erfahrungsberichte

Sie konnten persönliche Erfahrungen sammeln? Mit einem kurzen Erfahrungsbericht helfen Sie Anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Jetzt einen Erfahrungsbericht veröffentlichen
Aktualisierung: Sind Sie Mitarbeiter der "Hochschule für Jüdische Studien"? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um das Profil zu aktualisieren und zu erweitern. Jetzt registrieren

Standort

Abschlüsse

Impressum