Berufsintegrierendes Studium BWL (MBA) (MBA, Berufsbegleitend)

Typ Master of Business Administration
Studienform Berufsbegleitend
Schwerpunkt General Management
Studienbeginn März
Dauer 30 Monate
Bewerbungsfrist laufend; Frist: 15. oder 31.Januar
Kosten 9.950,00€
Sprache Deutsch
Benötigte Berufserfahrung 3 Jahre
Ort Ludwigshafen am Rhein

Graduate School Rhein-Neckar gGmbH / Berufsintegrierendes Studium BWL (MBA) im Detail

Das berufsintegrierende Studium BWL (MBA) verfolgt einen General Management-Ansatz. Es vermittelt einen umfassenden Überblick über alle betrieblichen Funktionalbereiche, deren Prozesse und ihre Zusammenhänge aus der strategischen Sicht der Geschäftsführung. Ferner ermöglicht es die Verquickung von Präsenzstudium und gleichzeitiger Vollzeittätigkeit im kaufmännischen Bereich. Das Studium wird in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen angeboten.

 

Leistungsbereite Fachkräfte, die die Übernahme von Führungsaufgaben anstreben oder solche bereits innehaben, vertiefen hier ihr systemisches, vernetztes Denken, entwickeln ihre Entscheidungsfähigkeit und strukturieren ihre Erfahrungen mittels wissenschaftlicher Methoden und Modelle.

 

Die fachlichen Schwer­punkte des Studiums liegen auf den strategischen Aspekten der Fächer Unternehmensführung, Human Resources und Marketing sowie generell dem übergeordneten Denken im gesellschaftlichen Kontext. Workshop-Charakter der Veranstaltungen sowie Gruppenarbeiten im Team sorgen für Praxis-Theorie-Transfer und Reflexion der Themen.

 

Der Studiengang baut auf das an der Hochschule angebotene Berufsintegrierende Studium (BIS) BWL mit Bachelor Abschluss. Eine ausführliche Darstellung beider Studiengänge finden Sie unter www.bis-lu.de.

 

Fragen z. B. zu Machbarkeit des Studiums, Stundenplan oder Bewerbung? Dann schreiben Sie einfach eine E-Mail an Iris Zimmermann oder rufen Sie an.


Schwerpunkt

Unternehmensführung, Human Resources und Marketing, Social skills (z.B. Ethik, Kreativität, Improvisation)


Zielgruppe

(Nachwuchs-)Führungskräfte aller wirtschaftswissenschaftlichen Bereiche; Absolvierende des Bachelor-Studiengangs Berufsintegrierenden Studiums BWL der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen.


Studiendauer

Berufsintegrierend, fünf Semester Regelstudienzeit inkl. Masterthesis


Vorlesungszeiten

Dienstags oder Mittwoch 13:30 - 19:45 und Samstagvormittag (8:15 - 14:30)


Inhalte

Der Studiengang baut auf das an der Hochschule angebotene Berufsintegrierende Studium (BIS) BWL mit Bachelor Abschluss auf. Eine ausführliche Darstellung beider Studiengänge finden Sie unter www.bis-lu.de. Der Workshop-Charakter der Veranstaltungen sowie Gruppenarbeiten im Team sorgen für Praxis-Theorie-Transfer und Reflexion der Themen.

Folgende 7 Module werden über die 5 Semester behandelt:


  • Marketing (1. Semester)
  • Soziale Kompetenz (1./2. Semester)
  • Unternehmensführung (2. Semester)
  • Human Resources (3. Semester)
  • Gesellschaftlicher Kontext (4. Semester)
  • 1 Wahlpflichtmodul (Business Planung, Internationales Recht, Business in (Ost-)Asien)
  • Master-Thesis (5. Semester)
Eine Ausführliche Darstellung bietet der Studienverlaufsplan.

Voraussetzungen

  • Mit Erststudium: Abgeschlossenes Hochschulstudium eines akkreditierten Studiengangs mit der Note „gut“ (2,5) oder besser (bei schlechterer Note: Eignungsprüfung)
  • Mindestens einjährige adäquate Berufserfahrung Ohne Erststudium: Hochschulzugangsberechtigung
  • anschließende mind. 3.jährige Berufserfahrung in einer kaufmännischen Funktion
  • Eignungsfeststellungsprüfung

Bilder

Videos

MBA Berufsintegrierendes Studium BWL – Alumnus Interview mit Heiko Sumann

Im Rahmen unserer Graduation Night, bei der die Absolvent*innen ihren Studienabschluss gebührend feiern, haben wir einige von ihnen für ein kurzes Statement vor die Kamera gebeten. Die Gründe für ein berufsbegleitendes MBA-Studium sind vielfältig und die Entscheidung will gut überlegt sein. Denn 2,5 Jahre lang Studium, Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bringen, ist eine echte Höchstleistung. Aber es lohnt sich! Zumindest sagen das unsere Alumni ;-) Aber sehen und hören Sie selbst.

Alumnus Interview zum berufsbegleitenden Studium an der Graduate School Rhein-Neckar – Frank Höflich

Wir haben einige Alumni nach den Erfahrungen aus ihrer Zeit an der Graduate School Rhein-Neckar gefragt. Hier: Frank Höflich! Die Gründe für ein berufsbegleitendes MBA-Studium sind vielfältig und die Entscheidung will natürlich gut überlegt sein. Denn 2 Jahre lang Studium, Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bringen, ist eine echte Höchstleistung. Aber es lohnt sich! Zumindest sagen das unsere Alumni ;-)

Module

Unternehmensführung Marketing human resources Soziale Kompetenz Gesellschaftlicher Kontext Master-Arbeit/Disputation Wahlpflichtmodul (1 aus 3)

Bewertungen

Berufsintegrierendes Studium BWL (MBA)

Ich schätze das Format der Studienveranstaltungen in kleinen Gruppen sowie die individuelle Betreuung. Trotz Doppelbelastung durch Beruf und Studium gelingt es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, die das Lernen erleichtert und einen spannenden Austausch mit Dozenten und Kommilitonen fördert. Dies schafft einen gelungenen Transfer zwischen Lehre und Praxis.


Florian Eimer, 25.03.2021
Sie konnten persönliche Erfahrungen zum Angebot "Berufsintegrierendes Studium BWL (MBA)" sammeln? Mit einem persönlichen Erfahrungsbericht helfen Sie Anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Jetzt einen Erfahrungsbericht veröffentlichen

Weitere Bachelor & Master Studiengänge

Name Abschluss Dauer Kosten
Biomedizinische Informatik und Data Science (M. Sc.) Master of Science 24 17.900,00€
Business Innovation Management (MBA) Master of Business Administration 26 17.900,00€
Digital & IT Management (MBA) Master of Business Administration 26 17.900,00€
Empfehlen

Standort