M.Sc. Wasserstofftechnologie und -wirtschaft (berufsbegleitend) (M.Sc., Berufsbegleitend)

Typ Master of Science
Studienform Berufsbegleitend
Schwerpunkt Allgemeine Ingenieurwissenschaften
Studienbeginn April und Oktober
Dauer 18 Monate
Kosten 22.800,00€
Sprache Deutsch
Benötigte Berufserfahrung 1 Jahre
Ort Ostfildern
Empfehlen

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V. / M.Sc. Wasserstofftechnologie und -wirtschaft (berufsbegleitend) im Detail

Der Sekundärenergieträger Wasserstoff gewinnt im Hinblick auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit national wie auch international zunehmend an Bedeutung. Zahlreiche Lehr- und Forschungsschwerpunkte gehören á priori zur Entwicklung von wasserstoffbasierten Energiesystemen. 

Mit dem interdisziplinären Ansatz aus naturwissenschaftlichen Grundlagen, Ingenieurswissenschaften und dem Fokus auf die ökonomische Anwendung der Wasserstofftechnologien ist der berufsbegleitende Studiengang in Deutschland einzigartig. Studierende erlangen sowohl die Fach- als auch die Managementkompetenz auf dem Gebiet von wasserstoffbasierten Energiesystemen.

Studienverlauf

Der berufsbegleitende Studiengang bereitet Sie gezielt auf eine Fach- und Führungstätigkeit im Bereich Zukunftstechnologie Wasserstoff vor. Neben den technischen Aspekten des Wasserstoffes werden infrastrukturelle Fragestellungen sowie wirtschaftliche Rahmenbedingungen betrachtet. Sie erlernen spezifisches Know-how zu den Themen: 

  • Erzeugung, Speicherung und Transport von Wasserstoff
  • Anwendung von Wasserstoff in Mobilität, Industrie und Gebäudetechnik
  • ökonomische und ökologische Aspekte des Energieträgers Wasserstoff 

Die Anwendung in der Praxis wird unter anderem durch Exkursionen im Rahmen der Präsenz-Studienmodule veranschaulicht. Hierbei werden Grundlagen und Nutzung des Wasserstoffes in unterschiedlichen Bereichen betrachtet. Mit der Abschlussarbeit (Master-Thesis) im dritten Semester stellen Sie Ihre Befähigung zu selbstständigem wissenschaftlichen Arbeiten unter Beweis. Sie können hier gerne ein Thema aus Ihrer beruflichen Praxis einbringen und bearbeiten. Nach erfolgreichem Abschluss der Master Thesis und des Kolloquiums verleiht die Dresden International University den Titel Master of Science (M.Sc.).

Die Regelstudienzeit beträgt drei Semester, einschließlich Masterarbeit. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie einen staatlich anerkannten Master-Abschluss. Der Master-Studiengang ist speziell für Berufstätige konzipiert. Da die Vorlesungen 1x monatlich Mittwoch bis Samstag –  im Wechsel als Live-Online und in physischer Präsenz an der TAE vor Ort –  stattfinden, können Sie weiterhin arbeiten und so Ihr berufsbegleitendes Studium und Ihren Beruf perfekt kombinieren.


Berufliche Perspektive

Das Master-Studium befähigt Sie als Wasserstofftechniker:innen/Hydrogen and Energy Business Manager:innen die flächendeckende Nutzung der Zukunftstechnologie Wasserstoff, als Experten zu entwickeln und zu unterstützen. Absolventen können mögliche Einsatz- und Entwicklungspotentiale der Wasserstofftechnologie identifizieren und einschätzen. 
Mögliche Tätigkeitsfelder liegen beispielsweise:

  • In Konzeption und Ausbau der Wasserstoff-Infrastruktur
  • In der industriellen Wasserstoffnutzung
  • Bei der Anwendung von Wasserstoff in der Mobilität

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossener Hochschulabschluss muss  180 ECTS-Punkte aufweisen
  • 1 Jahr Berufserfahrung (Art und Inhalt in Rücksprache mit der TAE)

Module

Energiesysteme Wasserstofftechnologie Wasserstoff-Sicherheitstechnik Wasserstoff

Bewertungen

Sie konnten persönliche Erfahrungen zum Angebot "M.Sc. Wasserstofftechnologie und -wirtschaft (berufsbegleitend)" sammeln? Mit einem persönlichen Erfahrungsbericht helfen Sie Anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Jetzt einen Erfahrungsbericht veröffentlichen

Weitere Bachelor & Master Studiengänge

Name Abschluss Dauer Kosten
M.A. Strategisches Innovationsmanagement (berufsbegleitend) Master of Arts 24 Kosten auf Anfrage
M.Eng. Mechatronik (berufsbegleitend) Master of Engineering 30 18.750,00€
M.Sc. Embedded Systems (berufsbegleitend) Master of Science 30 17.450,00€
M.Sc. Quality Engineering (berufsbegleitend) Master of Engineering 30 17.950,00€
MBA Management and Production (berufsbegleitend) Master of Business Administration 24 19.950,00€
Empfehlen

Sie wünschen weitere Informationen?

Silke Boseck
Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen.
4 Interessenten interessieren sich aktuell ebenfalls für diese Hochschule

Standort